KarmaKonsum verleiht Existenzgründerpreis

Im Rahmen der diesjährigen KarmaKonsum Konferenz werden wir erstmals unter dem Motto “Strategien für LOHAS und neues Wirtschaften” den KarmaKonsum Gründerpreis verleihen.

Mit der Ausschreibung des Gründerpreises möchten wir einen weiteren Akzent setzen, um das Wirtschaftsleben nachhaltiger zu gestalten und ökosoziale Existenzgründer gezielt zu unterstützen. Wir glauben nämlich daran, dass LOHAS auch ein Personalthema ist und es immer mehr Menschen gibt, die auf den “klassischen Karriereweg” verzichten und lieber etwas Sinnvolles tun, indem sie ein Start-Up gründen.

Die Verleihung der Gründerpreises findet am Abend der Konferenz am 19. Juni 2009 im Rahmen einer Galaveranstaltung statt, die auch für die Teilnehmer des GreenCamps geöffnet ist. Das wird bestimmt spannend, wenn die etablierten Geschäftsleute vom Konferenztag auf die jungen “Wilden” vom GreenCamp treffen …

Alle Infos zum KarmaKonsum Gründerpreis findest Du hier. Bitte auch weitersagen, denn es lohnt sich, wir konnten ein Preis im Gegenwert von über 30.000 Euro einsammeln!

Ps. Zur Konferenz und zum GreenCamp (mit Themenvorschlag) kannst Du Dich auch ab sofort anmelden.

8 responses to “KarmaKonsum verleiht Existenzgründerpreis”

  1. Heike

    Schade ist die Einschränkung. Denn ich kenne ein paar Leute, die sich auch vor Kurzem erst auf diesen Weg gemacht haben und wenn ich mir das so durchlese, fallen sie aber nicht in den Bereich, den ihr sucht. Was ich noch komisch finde, ist das man für 500 Euro ein Büro einrichtigen kann. Da bekommt man doch nicht mal einen schönen großen Schreibtisch und dann auch keinen Schrank wo man seine Akten reinstellen kann. Ich glaube, dass man die Verteilung noch mal überdenken sollte.

  2. Christoph

    Hallo Heike,

    danke für dein Feedback.

    Der Gründerpreis ist doch sehr offen, außer die Einschränkung auf Deutschland, die bisherige Investitionssumme durch andere und die Empfehlung auf Endkunden haben wir es offen gehalten.

    Was meinst du konkret?

    die 500,- Euro sind nur ein Zuschuss zur Büroausstattung.

    LG
    Christoph

  3. Gernot

    Hallo,
    ja die Einschränkung auf Deutschland finde ich auch sehr(!) schade, der deutschsprachige Raum häte es schon sein können.
    Trotzdem alles Gute.

  4. re-nature.net

    Ich denke, dass das Umweltbewusstsein langsam besser wird. Außerdem wird die Marktlücke Umweltschutz immer grösser, da ja auch der Bedarf steigt. So nimmt die Entwicklung auch langsam einen positiven Verlauf. Desweiteren sollte man auch die Wirtschaftskriese als Chance sehen, denn wenn alte Strukturen vernichtet werden, werden neue Strukturen wachsen. Wie die Natur so will wenn etwas Neues entsteht kann um weiten besser und moderner sein. Lass die Politik nur machen, die wollen alle nur Ihr Geldwelt retten und nicht unsere Umwelt. In der Politik geht’s nur um Macht und nicht um Idealismus.
    Soll kein Spam sein. Ich finde diese Seiten nur interessant.

    Hier ist auch ein Tipp für euch zum Posten NEUER Rekord bei Kohlendioxidausstoß Umweltschutz im Bog
    Mit nachhaltigem Gruß
    Heinz

  5. betterandgreen

    Gründerpreis 2009 von KarmaKonsum…

    KarmaKonsum wird dieses Jahr im Rahmen der KarmaKonsum Konferenz zum ersten Mal zusammen mit der GLS-Bank und GreenVenture.net den KarmaKonsum Gründerpreis verleihen.  Ökosoziale Existenzgründer (Obamapreneure) sollen hier mit eine…

  6. Jochen (netzwirken)

    Hallo Ihr Zwei,

    wenn Zahlen heraus gegeben werden sollen – habt Ihr eine NDA / Geheimhaltungserklärung ausgedacht, oder sollen die Details auch der Öffentlichkeit (und so evtl. Mitbewerbern) einsichtig sein, oder nur der Jury?
    Danke für die Info im Voraus.
    Bei uns Riesenschrite hinter den Kulissen :-) , in 3-4 Wochen gibt es Infos
    Grüße nach FFM
    Jochen

  7. Christoph

    Hallo Jochen,

    in der Tat kam dieser Einwand jetzt schon ein paar mal – wir bessern da nach, hatten ein NDA mit der Jury nicht bedacht …

    LG
    C

  8. Jochen (netzwirken)

    Mercie – bin gespannt was Ihr da ausheckt und bin schon fast versucht netzwirken dem Wettbewerb hinzuzufügen. Auch wenn das Baby gerade erst wächst und hinter den Kulissen (hoffentlich) einen Wachtumsschub erhält. Mehr dazu (könnte ein Knaller werden :-) ) in 2-3 Wochen.
    LG
    J.

Einen Kommentar hinterlassen

KarmaKonsum Newsletter abonnieren! harrach.com