One response to “Die Gewinner des KarmaKonsum Gründerawards”

  1. Stephan

    Ich hab mir LeaseRad mal eben angeschaut. Es ist cool, dass es so was gibt, aber gleichzeitig auch total traurig. Zeigt es doch, wie “Fahrrad-Degeneriert” wir als Gesamtgesellschaft sind.

    Es ist ja nun kein Hexenwerk als Institution mit Willen Räder für die Angestellten bereitzustellen. Aber wahrscheinlich fehlt erstens der Wille und zweitens die Denkkraft. Und wenn der Wille da ist, dann übernimmt LeaseRad das Denken.

    Ich bin total gespalten, was die Preisvergabe angeht.

Einen Kommentar hinterlassen

KarmaKonsum Newsletter abonnieren! harrach.com