Impressum | Datenschutzerklärung

LOHAS Hauptstadt München

Mein Eindruck ist, dass München die heimliche LOHAS Hauptstadt ist: Viele Biosupermarkte, Yoga an jeder Ecke, überdurchschnittlich hohes Einkommen und Nahe zur Natur. Jetzt beschließt das Münchener Stadtparlament, dass auch die Kinder LOHAS maßig versorgt werden sollen.

München will 50 Prozent Bio in Kindergarten und Horten

Der Münchner Stadtrat hat beschlossen, innerhalb der nachsten drei Jahre den Anteil ökologischer Lebensmittel in den stadtischen Kindergarten und Horten auf 50 Prozent des Wareneinsatzes zu erhöhen. Damit steht die Stadt München bundesweit an der Spitze und übernimmt eine Vorreiterrolle, was die Verpflegung von Kindergartenkindern mit biologisch einwandfreier Kost anbelangt.

Quelle: naturkost.de

4 responses to “LOHAS Hauptstadt München”

  1. Hagen

    Ich hatte schon fast auf Münster getippt… Dort ist auch an jeder Ecke ein Bio-Supermarkt… Bio-Restaurants gibt es auch mehrere und Yoga, Qigong usw. ist selbstverstandlich auch sehr verbreitet…

  2. andreea

    …neee, nix Münster 🙂 München, wo das Geld sitzt. Dort kann man für ejdes Bioprodukt auch min. ein Euro mehr verlangen, die Leute zahlen es – haben es.

  3. Jasmin

    Hallo,

    das München-Foto ist super! Darf ich das vielleicht auf meinem Flyer verwenden? Danke!
    Jasmin

  4. Goldgreen Verbrauchermesse in München | Yummy Mamis

    […] Bio-Produkte ausgegeben als in Bayern. München wurde bereits vor einigen Jahren zur heimlichen Hauptstadt der LOHAS (Lifestyle of Health & Sustainability) auserkoren. Wem der Begriff, der seit Jahren […]

Leave a Reply

KarmaKonsum Newsletter abonnieren! harrach.com
Ihr kostenloser Yoga-Übungsplan