Impressum | Datenschutzerklärung

One response to “Segelschiff 2.0”

  1. Michael Finger

    Wer sagt eigentlich das mit Holz geschmolzener Stahl Umweltfreundlich ist?? Ich fürchte ja mal das man durch die Holzfeuerung viel mehr Material einsetzen muß als mit Koks oder Steinkohle. Das würde wiederum bedeuten, das man nicht mehr nachhaltig bewirtschaften könnte, was bis jetzt in der Forst sehr groß geschrieben wird oder wird das Holz dann aus den Tropen geholt, weil es ja hier nicht so viel Holz gibt??

    Nur mal so ein paar Gedanken zum Thema.

Leave a Reply

KarmaKonsum Newsletter abonnieren! harrach.com
Ihr kostenloser Yoga-Übungsplan