Impressum | Datenschutzerklärung

2 responses to “Es geht noch grüner: Die neue Konsum-Studie der GfK liegt vor”

  1. reveekly 39: Pfand geben, grün leben und vegan essen | reverb magazine

    […] zu ihrem Konsumverhalten befragt. Herausgekommen ist der GfK Global Green Index, deren wichtigste Ergebnisse Kira Crome für KarmaKonsum zusammengefasst hat. So glauben zum Beispiel mehr als 80 Prozent der Deutschen aufgrund der ungeklärten […]

  2. Daniela Kaminski

    Es geht auch ökonomisch und ökologisch: Second-Hand ist bisher zu wenig in den ökologischen Fokus gerückt, dabei schafft die Branche Klima- und Sparziele in gleichem Maße. Zudem verändert sie auch First-Hand Kaufgewohnheiten Richtung Qualität und Nachhaltigkeit.In den letzten Jahren hat die Branche wichtige Schritte weg vom Schmuddelimage geschafft.

Leave a Reply

KarmaKonsum Newsletter abonnieren! harrach.com
Ihr kostenloser Yoga-Übungsplan