Impressum | Datenschutzerklärung

4 responses to “Studentische Hilfe für Dokumentation des GreenCamps gesucht”

  1. Pola

    Studentische Hilfe, bezahlt oder unbezahlt?

    1. Jaya

      Hallo Pola,
      leider können wir nichts bezahlen, dafür aber ein Ticket für die Konferenz anbieten. Viele Grüße

  2. Karl

    Graswurzelbewegungen heissen jetzt auch schon „Grassroot“? 🙂
    Bei manchen Sachen finde ich englische Begriffe ja passend bzw. praktisch, manchmal schint mir diese ganze Übersetzerei aber auch übermotiviert.

  3. brigitte

    das geht mir auch so =)

Leave a Reply

KarmaKonsum Newsletter abonnieren! harrach.com
Ihr kostenloser Yoga-Übungsplan