Impressum | Datenschutzerklärung

One response to “World Business Council legt Roadmap für Rio20+ vor”

  1. Johanna Laible

    Es ist zu begrüßen, wenn sich Konzerne um ein „grünes Wirtschaften“ bemühen. Es wird meiner Meinung nach aber nicht ausreichen um den Klimawandel aufzuhalten. Denn Einspraungen von Material und Energie bei der Produktion, zum Beispiel von Handys oder Autos, werden meist sofort dadurch wieder neutralisiert, dass mehr Exemplare eines Produktes verkauft werden. Es muss darum gehen die Begrenztheit unseres Planeten ernst zu nehmen und gleichzeitig eine globale Gerechtigkeit zwischen Menschen in Industrie-, Schwellen-, und Entwicklungsländern nicht aus den Augen zu verlieren. Ich hoffe dass dieser Gedanke in Rio nicht zu kurz kommen wird. Beiträge zu diesem Thema finden Sie auch unter: http://www.rioplus20blog.de/
    Es handelt sich um einen Blogg vom Evangelischen Entwicklungsdienst (EED), der den Gipfel kritisch begleitet.

Leave a Reply to Johanna Laible Click here to cancel reply.

KarmaKonsum Newsletter abonnieren! harrach.com
Ihr kostenloser Yoga-Übungsplan