Impressum | Datenschutzerklärung

One response to “Neues Gesetz in Frankreich für Food Sharing”

  1. Karsten

    Leider schreibt das Gesetz den Supermärkten aber nicht vor, wie sie nicht verkaufte Lebensmittel entsorgen müssen – nur dürfen sie nicht einfach mehr weggeschmissen werden. Alternativ kann es auch einfach kompostiert werden ;(
    Ist zwar besser als Mülltonne, aber immernoch Verschwendung. Und was ist eigentlich dem Überschuss von Restaurants und Co? Auf:
    http://www.transitionsblog.de/content/lebensmittelverschwendung-superm%C3%A4rkten-%E2%80%93-handlungsm%C3%B6glichkeiten-f%C3%BCr-ein-%C3%B6kologisches-problem
    sind noch ein paar weitere Probleme des Gesetzes zusammenfefasst.

Leave a Reply

KarmaKonsum Newsletter abonnieren! harrach.com
Ihr kostenloser Yoga-Übungsplan